Mein Make-Up für den Herbst

Nun ist es offiziell. Der Herbst ist angebrochen und wir alle packen schon unsere dickeren Jacken aus, manchmal auch die Mütze und freuen uns auf leckere Maronen und heißen Tee. Zumindest ist das bei mir so. Auch die ganzen Farben ändern sich schlagartig. Von knalligen bunten Farben geht alles zu eher dunkleren Tönen, wie Senf, Weinrot, beerige Töne oder schwarz und braun. 

Daher auch mein Make-Up Look ganz nach dem Motto Herbst. Eine Sache, die für mich zum Herbst einfach dazu gehört ist der rote Lippenstift. Egal ob knallrot, weinrot, dunkelrot, oder jegliche andere beerige Nuance, damit kann man zu dieser Jahreszeit einfach nichts falsch machen. 
Ich habe meinen Look um die Lippen herum aufgebaut, da ich der Meinung bin der Blickfang sollte auf den Lippen liegen, daher die Augen eher etwas dezenter halten. 

5ACF071D-B680-4CDF-8A56-96C725D1D9D0

E64B8870-02BD-44B1-9BB4-DB4A978C5DD1

Mein Gesicht habe ich eigentlich komplett gleich geschminkt wie immer. Zuerst meine Estée Lauder Double Wear Foundation, da ich noch ein bisschen Sommerteint habe, meinen TooFaced Born This Way Concealer und als Contour meine Smashboxx Stifte. Auch auf das Highlight darf natürlich nicht vergessen werden und da nehme ich schon seit Ewigkeiten meinen Highlighter von MAC – Lightscapade
Nun zu den Augen. Zu Beginn mache ich mir immer die Augenbrauen, da sie eigentlich das wichtigste im ganzen Gesicht sind. Ich benutze meinen Goof Proof Brow Pencil von Benefit und anschließend meinen Natural Brow Shaper von Bobbi Brown um alles dort zu setten wo es hingehört. Für die Augen an sich benutze ich zuerst auf einem riesigen Blender Pinsel die Farbe Combust aus der Urban Decay Naked Smoky Palette und verblende diese ordentlich damit meine Augen ein bisschen Definition bekommen. Mit der Farbe Dirtysweet  dann über das gesamte Lid gehen um ein bisschen mehr Schimmer in den Look zu bringen. Um noch ein bisschen mehr Dimension hineinzubekommen mit einem kleineren Blenderpinsel und der Farbe Radar am äußeren Lid und in der Lidfalte so lange hin und her gehen bis alles sehr gut verblendet ist. Ich hoffe das ist alles einigermaßen verständlich. 
Um dem ganzen noch einen Eyecatcher zu verleihen und um die Augen zu öffnen die Farbe High in den inneren Augenwinkel tupfen. Ordentlich Mascara auftragen, ich benutze immer die Smokey Eye Mascara von Bobbi Brown und voilà schon ist unser Make-Up fast fertig. 

Nur mehr die Lippen. Hier habe ich von Maybelline den Super Stay Matte Ink in der Farbe 20 Pioneer genommen und sehr präzise aufgetragen. Denn was einmal da ist geht nicht mehr weg. Glaubt mir dieser Matte Liquid Lipstick haltet und haltet und haltet. Ich bekomme ihn nicht mal richtig mit Abschminkcreme runter, geschweige denn Ölen. Also auf alle Fälle super für eine lange Partynacht, denn man muss ihn nie Auffrischen. 

E3F53056-5790-491F-9E06-15C233BB4AB3

0E19AD87-8367-496E-99E1-B3327C46E986

Das wars auch schon. Super simpel und easy mein neuer Go-To Herbst Make-Up Look. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.