Vienna Fashion Week 2018

Wie man am Titel schon unschwer erkennen kann, dreht sich in diesem Post alles um die Fashion Week 2018. Wie war sie, was sind meine Eindrücke und alle meine Looks auf einem Blick. 

Zu Beginn möchte ich nur sagen, dass ich super dankbar dem lieben Com’on Communications Team bin für die Einladung. Es war schon immer ein großer Traum von mir bei einer Fashion Week dabei zu sein, da ich Mode wirklich über alles Liebe. 

Begonnen hab ich diese Woche allerdings erst am Dienstag mit den Look! Style Awards. Bin dann aber bis auf Donnerstag und Sonntag wirklich an jedem Tag dabei gewesen. 
Auch wenn ich nicht alle Designer kannte, habe ich sehr viel Inspiration mitnehmen können. 

Was diesen Frühling in Mode sein wird, sind definitiv dunkle Grüntöne. Das habe ich auch sehr oft gesehen, genauso wie große Prints und Patchwork. Die Stoffe waren alle sehr leicht und fließend. Auch Animal- und Patchwork Prints werden im Frühling ein Muss sein. Was auch wieder zurück kommen wird sind pastellige Farben, worüber ich mich schon unheimlich freue. Außerdem, was ich sehr sehr schade finde ist, dass der Trend weg von kleinen Minihandtaschen, wieder hin zu großen Taschen geht. Also endlich wieder Taschen in die auch was reinpasst. 

Was diesen Herbst betrifft, bin ich der Meinung, dass eher gedecktere dunkle Farben im Trend sind. Eigentlich eh genau das, was man in allen Läden im Moment sieht. Was mir auch aufgefallen ist, was meiner Meinung nach immer Trend sein sollte, das sind Biker Boots. Diese wurden bei beinahe jeder Show getragen.  

Hier sind alle meine Looks: 

Tag 1: 
Mein All-Time Favorite Look. Ich liebe es einfach generell Kleider mit richtig fetten Schuhen zu kombinieren. Das geht meiner Meinung nach immer. 

1

Tag 2: 
Der Bikershorts Trend ist ja nicht jedermanns Geschmack, aber ich muss sagen ich liebs. Es war super bequem in dem Outfit und ich finde, dass der Blazer dem ganzen einen eleganten Touch verleiht. 

4

Tag 3: 
Das Kleid kennen die einen oder anderen bereits von meinem Instagram. Ich liebe es einfach. Nur diesmal habe ich es mit Heels kombiniert anstelle von Sneakern. 

28

Tag 4: 
Dieser Look ist eher casual. Ich habe ein elegantes Businessoutfit – klassische Bluse und Chino-Hose- getragen. Um den ganzen aber das gewisse etwas zu verleihen hab ich meine neuen roten Lackleder Boots ausgepackt. Überraschenderweise waren diese wirklich super bequem und ich hab den ganzen Tag ausgehalten. 

8

MEIN FAZIT:
Ich weiß, dass denkt wahrscheinlich keiner, aber diese Woche war unheimlich stressig für mich, meine Psyche und meinen Körper. Ich bin der Meinung, dass ich mich jetzt, eine Woche nachher noch immer nicht richtig erholt habe. 
Warum das? 
Ich habe jeden Tag maximal 4 Stunden geschlafen, einfach weil mein Körper so aufgeregt und energiegeladen war. Diese ganzen neuen Eindrücke, der Stress, wenn man sich ewig in der Schlange anstellen muss und die unheimlich schlechte Luft in diesem Zelt. Das alles war einfach zu viel, sodass mein Körper jetzt wirklich davon eine Auszeit braucht. 
Was bei mir einfach auch noch dazu kommt ist meine Platzangst. Es war für mich wirklich eine Überwindung mich in die Schlange zu stellen und zu warten, denn von allen Seiten wird gedrängt, man bekommt kaum Luft und dann gibt es auch noch keine „schnelle“ Möglichkeit hinaus. Es gab Situationen, da musste ich wirklich mit mir selber kämpfen um nicht durchzudrehen. Ich bin wirklich dankbar, dass meine Freunde dabei waren und mich somit ein bisschen davon ablenken konnten. 
ABER ich muss sagen, dass ich echt stolz auf mich bin, dass ich es gemacht habe, denn so bin ich einen Schritt näher der Überwindung meiner Angst. 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.